19. September – Der VDMA (Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau) hat offiziell unsere Mitgliedschaft bestätigt. Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme an den Verbandsaktivitäten, viele neue Kontakte sowie eine tolle Zusammenarbeit. 

Der VDMA (Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau) vertritt über 3100 vorrangig mittelständische Unternehmen der Investitionsgüterindustrie und ist damit größter Industrieverband in Europa. Weitere Informationen zum VDMA finden Sie unter:

www.vdma.org


 

Norddeutschland - Land zwischen den Meeren. Hier, wo ein Handschlag noch einen gültigen Vertrag bedeutet, wo die Kühe schwarz-weiß sind und man mit dem Regenschirm im Gepäck zum Badestrand fährt, hier sind wir zu Hause, hier wollen wir bleiben.

 

Deshalb ist es uns besonders wichtig den Norden zu fördern und mit anderen regionalen Unternehmen eine starke und attraktive Wirtschaft zu schaffen.

Genau dafür stehen die Partner des Partnerprogramms "Schleswig Holstein. Der echte Norden."

 

Seit Juli 2016 sind wir Mitglied beim "echten Norden" und freuen uns auf eine gute Kooperation, viele neue Kontakte und die Verwirklichung von gemeinsamen Zielen. 

 


 

24. Mai 2016 - Treffen der Systemintegratoren auf dem bauma Messestand 2016 von Bosch Rexroth.

Bosch Rexroth setzt im Bereich Mobilhydraulik zukünftig auf die Zusammen-arbeit mit erfolgreichen und markterfahrenen Systemintegratoren. Dafür konnten deutschland-weit fünf namhafte Partner gewonnen werden, die gemeinsame Kunden vor Ort in allen Projektphasen begleiten – von der Planung über die Konstruktion bis zur Inbetriebnahme. Als Experten für die Mobilelektronik und Software-Entwicklung werden die GIGATRONIK Holding GmbH aus Stuttgart sowie die REINHOLZ Software & Technology GmbH aus Itzehoe und die Max Wild GmbH aus Berkheim ihr Know-how einbringen. Für Hydraulik-Applikationen stehen die Spezialisten von Otto Zimmermann GmbH aus Saarbrücken, die Max Wild GmbH und die HK HYDRAULIK-KONTOR GmbH aus Unterbreizbach zur Verfügung.

 

 

Noch nie waren so viele politische Entscheidungsträger und Konzernlenker aus der Industrie auf der Messe vertreten. US-Präsident Obama hatte drei Minister in seinem Gefolge, darunter Handelsministerin Penny Pritzker, die bis einschließlich Mittwochabend auf der Messe Gespräche führte. Mit Vizepräsident Maros Sefcovic (Energie), Günther Oettinger (Digitales), Elzbieta Bienkowska (Industrie), Cecilia Malmström (Handel) und Carlos Moedas (Forschung) besuchten auch fünf der wichtigsten EU-Kommissare die diesjährige HANNOVER MESSE. Hierzu stellvertretend Kommissar Oettinger: "Die HANNOVER MESSE ist nicht nur die international führende Industriemesse, sie hat mittlerweile auch eine Vorreiter-Rolle beim Thema Digitalisierung der Industrie übernommen. Sie ist damit auch für die Europäische Kommission eine wichtige Plattform für den Austausch von Informationen und Ideen sowie ein Ort der Debatte über die Zukunft der europäischen Industrie."

 

 

Wir bedanken uns herzlich bei allen Besuchern unseres Messestandes Halle 7 / Stand E18 für die vielen guten Gespräche und den offenen Erfahrungsaustausch und freuen uns schon auf das nächste Jahr.


 

25. - 29. April 2016 - Mehr als 190 000 Besucher (175 000 im Vergleichsjahr 2015) kamen zur HANNOVER MESSE, um ihre Unternehmen für die digitale Zukunft fit zu machen und in moderne Technologien zu investieren. Mehr als 50 000 Besucher kamen aus dem Ausland. Das sind rund 25 Prozent mehr als im Jahr 2015. Neue Rekordwerte wurden aus den USA und China erreicht.

 

Promotion-Aktion der Firma REINHOLZ . Es wurden insgesamt knapp 7.000 Flyer verteilt.
Unsere Promotion-Aktion war ein voller Erfolg.

Noch nie waren so viele politische Entscheidungsträger und Konzernlenker aus der Industrie auf der Messe vertreten. US-Präsident Obama hatte drei Minister in seinem Gefolge, darunter Handelsministerin Penny Pritzker, die bis einschließlich Mittwochabend auf der Messe Gespräche führte. Mit Vizepräsident Maros Sefcovic (Energie), Günther Oettinger (Digitales), Elzbieta Bienkowska (Industrie), Cecilia Malmström (Handel) und Carlos Moedas (Forschung) besuchten auch fünf der wichtigsten EU-Kommissare die diesjährige HANNOVER MESSE. Hierzu stellvertretend Kommissar Oettinger: "Die HANNOVER MESSE ist nicht nur die international führende Industriemesse, sie hat mittlerweile auch eine Vorreiter-Rolle beim Thema Digitalisierung der Industrie übernommen. Sie ist damit auch für die Europäische Kommission eine wichtige Plattform für den Austausch von Informationen und Ideen sowie ein Ort der Debatte über die Zukunft der europäischen Industrie."

 

Wir bedanken uns herzlich bei allen Besuchern unseres Messestandes Halle 7 / Stand E18 für die vielen guten Gespräche und den offenen Erfahrungsaustausch und freuen uns schon auf das nächste Jahr.


 

Im März fand die Erweiterung der Niederlassung Hamburg statt. Zusätzlich zur 4. Etage belegt REINHOLZ nun auch das 3. Stockwerk.  Dort befinden sich Empfang, Technik und Vertrieb, in der 4. Etage befinden sich weiterhin die Seminar- und Besprechungsräume.


 

23.- 25. Februar 2016 - Innovationen leben vom Wissensaustausch.

Wo wäre das besser möglich als auf einer Fachmesse, die Gegenwart und Zukunft der Embedded-Branche miteinander ins Gespräch bringt? Ob Sicherheit elektronischer Systeme, verteilte Intelligenz, das Internet der Dinge oder E-Mobility und Energieeffizienz - die embedded world Exhibition & Conference lässt Sie vom 23.02.-25.02.2016 die ganze Welt der eingebetteten Systeme erleben - und wir waren mit dabei!

 

OSADL-Partnerstand auf der embedded world 2016 Halle 4 / Stand 4-160
OSADL-Partnerstand auf der embedded world 2016 Halle 4 / Stand 4-160

 

Ab 2016 erscheint REINHOLZ im neuen Look! 



 

24. - 26. November 2015 - die SPS IPC Drives ist der Branchen-Treff für neue SPS-Technologien und aktuelle Informationen über zeitgemäße Industrie-Automation. Sie umfasst das ganze Spektrum der elektrischen Automatisierung und zeigt alle Komponenten bis hin zu kompletten Systemen und integrierten Automatisierungs-lösungen. Die Fachmesse ist die ideale Plattform für umfassende Information über Produkte, Innovationen und aktuelle Trends der Branche.

 

3S Gemeinschaftsstand in Halle 7 / Stand 550.
3S Gemeinschaftsstand in Halle 7 / Stand 550.

Als offizieller CODESYS Premium System Partner waren wir natürlich wieder auf dem 3S Gemeinschaftsstand dabei. Wir bedanken uns ganz herzlich für die tollen Gespräche und den regen Erfahrungsaustausch zu aktuellen Software-Anforderungen, Automatisierungslösungen und Technologie-Konzepten.

 

Bis zum nächsten Jahr!


 

Die Bosch Rexroth AG ist weltweiter Technologieführer im Bereich der Antriebs- und Steuerungstechnik für Anlagen und Maschinen jeder Größenordnung. Das Unternehmen bündelt seine Anwendungserfahrungen in den Marktsegmenten Mobile Anwendungen, Anlagenbau und Engineering, Fabrikautomation sowie Erneuerbare Energien für die Entwicklung innovativer Komponenten, maßgeschneiderter Systemlösungen und Dienstleistungen. Die Technologiefelder sind Hydraulik, Elektrische Antriebe und Steuerungen, Getriebetechnik sowie Linear- und Montagetechnik. Seit August 2015 werden wir als offizieller „Bosch Rexroth Systemintegrator“ im Partnerverzeichnis der Bosch Rexroth AG geführt.

 

In unserer Kooperation mit Bosch Rexroth bieten wir folgende Dienstleistungen an:

  • Systemintegration für mobile Anlagen und Maschinen
  • Applikationsentwicklung für mobile Anwendungen
  • Beratung, Schulung und Applikationsentwicklung für sicherheitsorientierte Systeme (Funktionale Sicherheit / inkl. SIL-/PL-Klassifizierung, Gefährdungs-analyse und Risikobeurteilung)
  • CODESYS-Seminare auf Basis von Bosch Rexroth-Systemen
  • Inbetriebnahmen, Service und Support

 


03.15 / Nach der Messe ist vor der Messe


Itzehoe, 5. Juni 2015 – Mit Wirkung vom 15. Mai 2015 ist die Kaufmännische Leiterin Anja Harms zur Prokuristin der REINHOLZ Software & Technology GmbH bestellt worden. Damit verstärkt sie das bisherige Führungsduo Karsten Reinholz und Holger Denzau in der Geschäftsleitung.

 

Itzehoe, 5. Juni 2015 – Mit Wirkung vom 15. Mai 2015 ist die Kaufmännische Leiterin Anja Harms zur Prokuristin der REINHOLZ Software & Technology GmbH bestellt worden. Damit verstärkt sie das bisherige Führungsduo Karsten Reinholz und Holger Denzau in der Geschäftsleitung.


Neben der Leitung der Unternehmensbereiche Controlling, Personal und Office lenkt Anja Harms zukünftig zusätzlich die Geschicke des Gesamtunternehmens. „Ich freue mich sehr über das Vertrauen, das mir damit entgegengebracht wird“, so Anja Harms, die seit der Gründung im Jahr 2004 für REINHOLZ tätig ist. „Durch das Mitwirken im Aufbau und in der Entwicklung habe ich sehr viel Herzblut in dieses Unternehmen gesteckt“, erklärt Anja Harms. „Meine Arbeit war für mich nie lediglich die Erfüllung von Pflichten. Vielmehr betrachte ich sie als eine spannende, persönliche Herausforderung, der ich mich mit Spaß und Motivation stelle. Dies jetzt auf Ebene der Geschäftsleitung fortzusetzen, erfüllt mich umso mehr mit Freude.“   



03.15 / Nach der Messe ist vor der Messe

 

Itzehoe, 20. April 2015 - Unter den rund 6.500 Unternehmen aus 70 Ländern präsentierte auch REINHOLZ Software & Technology erfolgreich sein Leistungsangebot im Bereich Automatisierungstechnik und IT in Halle 9. Die Deutsche Messe AG zählte mehr als 220.000 Fachbesucher, von denen rund 70.000 aus dem Ausland kamen – ein neuer Weltrekord.

 

Die Hannover Messe ist die wichtigste Industriemesse weltweit (Eingang). Foto: Deutsche Messe
Die Hannover Messe ist die wichtigste Industriemesse weltweit (Eingang). Foto: Deutsche Messe

Am vergangenen Freitag ist in der niedersächsischen Landeshauptstadt die diesjährige Hannover Messe zu Ende gegangen. Im Mittelpunkt standen die Digitalisierung der indus-triellen Produktion, die Zusammenarbeit zwischen Mensch und Maschine, innovative Zulieferlösungen sowie intelligente Energie-Systeme.


Das diesjährige Partnerland Indien war mit rund 400 Unternehmen vertreten und warb um die Ansiedlung internationaler Unternehmen und eine ausbaufähige Kooperation mit Deutschlands Wirtschaft.

Der aktuelle Seminarplan 2015 der REINHOLZ Akademie war sehr gefragt. Foto: Reinholz
Der aktuelle Seminarplan 2015 der REINHOLZ Akademie war sehr gefragt. Foto: Reinholz

Auch REINHOLZ Software & Technology war mit einem Messestand und einer Promotion-Aktion in Halle 9 vertreten, in der den Fachbesuchern die neuesten Automatisierungs- und Informationstechnologien in Richtung „Industrie 4.0“ vorgestellt wurden. Neben der Präsentation von Hard- und Softwarelösungen für führende System- und Komponenten-hersteller lag der Schwerpunkt der REINHOLZ-Präsentation bei der Bekanntmachung des aktuellen Angebotes an Automatisierungsseminaren der REINHOLZ Akademie.


Zur Eröffnung der neuen Schulungsräume in der Hamburger Innenstadt sparen alle Teilnehmer, die bis zum 15. Mai 2015 Seminare in Hamburg oder Itzehoe buchen, 15 Prozent der regulären Teilnahmegebühren (REINHOLZ Messe Special). Den aktuellen Seminarplan 2015 der REINHOLZ Akademie finden Sie als PDF-Version hier.

 

Die beiden Preise des REINHOLZ-Messegewinnspiels gingen in diesem Jahr nach Lübeck und Hamburg.
Die beiden Preise des REINHOLZ-Messegewinnspiels gingen in diesem Jahr nach Lübeck und Hamburg.

 

Die beiden glücklichen Gewinner des REINHOLZ-Messegewinnspiels sind am 20. April 2015

nach dem Zufallsprinzip ausgelost und persönlich benachrichtigt worden: Enrico Hartig aus Sereetz bei Lübeck gewinnt ein Apple iPad Air 2 und Ralf Wilkens aus Hamburg erhält einen Gutschein für ein Seminar seiner Wahl an der REINHOLZ Akademie. Geschäftsführer

Karsten Reinholz wird beide Gewinner am 4. und 7. Mai 2015 besuchen und die Preise persönlich überreichen.

Insgesamt zeigt sich Geschäftsführer Karsten Reinholz sehr zufrieden mit der Teilnahme an der weltweit wichtigsten Industriemesse. „Neben den vielen guten Gesprächen mit unseren aktuellen und potentiellen Kunden hat die Hannover Messe 2015 deutlich gemacht, dass ‚Industrie 4.0‘ keine Zukunftsvision mehr ist. Sie ist in der Gegenwart angekommen. Dass dies für sämtliche Branchen gilt, ist in Hannover mehr als deutlich geworden. Die digitale Vernetzung zieht unaufhaltsam in die industrielle Produktion ein – und diese Entwicklung wird sich rasant fortsetzen. Als Software-Entwickler und Technologie-Berater in der Automatisierungstechnik sind wir von REINHOLZ mit unserer langjährigen Erfahrung und unserem Know-how sehr gut aufgestellt, um System- und Komponentenhersteller zuverlässig und kompetent zu unterstützen. Wir freuen uns auf den nächsten internationalen Branchentreff in Hannover im kommenden Jahr.“

Die nächste Hannover Messe findet vom 25. bis 29. April 2016 statt. Partnerland werden die USA sein. 


12.14 / Einfach. Mehr. Wissen.

MIT DER REINHOLZ-AKADEMIE

Der neue Seminarplan für 2015 ist da! Mit Seminaren, Fortbildungen und Workshops unterstützen wir Sie dabei, Ihr Wissen immer auf dem neusten Stand der Technik zu halten. Interessiert? Dann schauen Sie doch einfach mal hier.


11.14 / Wir sagen Danke - Das war großartig!

SPS IPC DRIVES 25.-27. NOVEMBER 2014 IN NÜRNBERG 

Viele interessante Gespräche, tolle neue Kontakte und zahlreiche originelle Ideen -
das nehmen wir alles von der diesjährigen SPS Messe in Nürnberg mit nach Hause.
Wir bedanken uns bei allen, die uns auf dem CODESYS-Gemeinschaftsstand besucht haben und freuen uns, nächstes Jahr wieder dabei zu sein. 


10.14 / 930 Seiten Know-how

Das REINHOLZ Buch "SPS-PROGRAMMIERUNG MIT CODESYS V2.3"                 PRAXISORIENTIERT - REALITÄTSNAH - ERPROBT!

In Zusammenarbeit mit Jochen Petry (Autor) haben wir ein Buch über die SPS-Programmierung mit CODESYS V2.3 herausgebracht. Es enthält neben zahlreichen Anwendungsbeispielen viele nützliche Tipps und Tricks aus dem realen Alltag eines Programmierers. Sie können unser Buch seit Oktober 2014 direkt über uns oder den Buchhandel beziehen - für weitere Informationen klicken Sie hier.