Inhalt

Der dritte Kurs aus der Reihe „S7 Classic Programmierung“ richtet sich an Anwender mit einigen Vorkenntnissen und Erfahrungen in der SPS-

Programmierung mit STEP 7 und WinCC flexible und behandelt spezifischere Aufgabenstellungen. Steigern Sie Ihre Produktivität durch gezielten Einsatz von standardisierten Bausteinen und dem Aufbau modularer Softwarestrukturen. Darüber hinaus realisieren Sie Kommunikations-applikationen zwischen mehreren S7-Controllern, reagieren ereignisspezifisch über entsprechende Organisationsbausteine und lernen
effiziente Möglichkeiten einer standardisierten Prozessvisualisierung kennen.

Teilnehmerkreis

Programmierer oder Service-Mitarbeiter, maximale Teilnehmerzahl: 8 Personen.

Vorkenntnisse

Inhalte des Seminars „S7 Classic Programmierung 2“. Der Kurs setzt ein 

vertrautes Handling mit den Engineering-Tools voraus.

Hardware

Software

S7-300

 

STEP 7 V5.5

WinCC flexible 2008 SP3

Inhalte

  • Aufbau durchgängiger Datenstrukturen zwischen Controller und HMI-Applikation
  • Schrittketten-Programmierung mit S7-GRAPH
  • Einsatz von Systemfunktionen
  • Systemdiagnose über das Anwenderprogramm
  • S7-Kommunikation
  • CPU-CPU-Kommunikation über PROFINET I-Device
  • Programmierung von Organisationsbausteinen
  • Arbeiten mit Bildbausteinen unter WinCC flexible 2008

Abschluss / Level-Prüfung 3 (optional)

Zum Abschluss des Trainings können Sie für das Level 3 eine Prüfung ablegen.

Bei erfolgreichem Abschluss gilt diese Prüfung auch für die Zertifizierung im

Rahmen der Seminarreihe zum Automatisierungstechniker gem. ZVEI. 

Zusätzliche Prüfungsgebühr pro Level: 120,00 EUR (zzgl. ges. MwSt).

Schulungsorte

Unsere Seminare finden in unseren beiden Schulungszentren in der Hamburger

Innenstadt (Großer Burstah 53), an unserem Hauptsitz in Itzehoe (Fraunhoferstraße 3

/ ca. 45 km nordwestlich von Hamburg) oder direkt bei Ihnen vor Ort statt.

Modern eingerichtete Schulungsräume, aktuelles Equipment sowie Kaltgetränke,

Kaffee, Tee und ein Mittagessen sorgen für den nötigen Lern-Komfort. Auch bei der

Suche nach einer passenden Unterkunft sind wir Ihnen gerne behilflich.

Weitere Anreiseinformationen finden Sie hier:

Hauptsitz Itzehoe:

  » Anfahrt

Niederlassung Hamburg:

  » Anfahrt

Termine

 

Hamburg

  1. 3.–5. Juni 2019
  2. 11.–13. November 2019

 

Itzehoe

  1. Termine auf Anfrage

 

  1. Ansprechpartnerin: Britta Lenz
  2. +49 (0)4821 94 97 90 - 22
  3. info@reinholz-akademie.de

Dauer und Teilnahmegebühren

3 Seminar-Tage / 1.190,00€

zzgl. MwSt. je Teilnehmer

(inkl. Schulungsunterlagen,

Getränke und Mittagessen)

 

Optional:

120,00€ Prüfungsgebühr

Anmeldung

Für die schnelle Reservierung zu diesem Seminar nutzen Sie gern unsere Online-Anmeldung oder unser Fax-Formular. 

Anmeldebogen Seminare und Workshops.pdf

Adobe Acrobat Dokument 75 KB


Unsere S7 Classic Seminare im Überblick:

Seminare

Automatisierungstechniker


Downloads

AGB Reinholz S&T GmbH
AGB_REINHOLZ S&T GmbH_V1.6.pdf
Adobe Acrobat Dokument 64.6 KB

Anmeldung / Kontakt

 Britta Lenz

Telefon +49 (0)4821 94 97 90 - 22

Fax +49(0) 4821 94 97 90 - 49

E-Mail info@reinholz-akademie.de


Zurück zur Startseite-Akademie

(Gesamtübersicht der Seminare und Workshops)