Inhalt

Machen Sie mit diesem Kurs den ersten Schritt in das aktuelle Engineering-Tool SIMATIC TIA Portal. Nach einem Überblick über die Projektierungsoberfläche und deren Editoren zeigen wir Ihnen neue Möglichkeiten zur Projektrealisierung. Im ersten Teil des Kurses projektieren Sie die Software auf Basis der S7-300-Baureihe, bevor es im zweiten Teil auf die neue Hardware-Plattform S7-1200/1500 übergeht. So können Sie anschließend einschätzen, welche Funktionalitäten softwareseitig vom TIA Portal und hardwarespezifisch von den neuen Steuerungen beigestellt werden. Lernen Sie sämtliche Vorzüge und Funktionalitäten der SIMATIC S7-1500-Hardwarebaugruppen kennen und profitieren Sie durch das vermittelte Wissen zum Programmaufbau und zu erweiterten Diagnosefunktionen. Beim Thema Migration zeigen wir Ihnen, welche Aspekte genau betrachtet werden müssen, um Ihre Software erfolgreich auf die neue Software-Plattform zu migrieren.

Teilnehmerkreis

Programmierer, Service-Mitarbeiter sowie Projektleiter, maximale Teilnehmerzahl: 8 Personen.

Vorkenntnisse

Projektierungsoberfläche STEP 7 V5.5 und WinCC flexible 2008.

Hardware

Software

S7-300

S7-1200 / 1500

STEP 7 V14

WinCC Comfort V14

Inhalte

  • Kennenlernen der TIA-Oberflächen und der Editoren
  • Unterschiede zwischen S7-300 und S7-1200/1500
  • Möglichkeiten des Programmaufbaus und der Strukturierung
  • Vorstellung des Automatisierungssystems S7-1200/1500 (optimierter
    Bausteinzugriff, Gerätetrace, Laden ohne Reinitialisierung,
    neue Funktionen und Datentypen, Upload-Verhalten)
  • Projektmigration, Einsatz von Bibliotheken und Referenzprojekten
  • Multiuser, Online-Funktionen und Diagnosemöglichkeiten
  • Neue Möglichkeiten bei der Prozessvisualisierung

Abschluss

Jeder Teilnehmer erhält ein Zertifikat sowie umfassende Seminarunterlagen.

Schulungsorte

Unsere Seminare finden in unseren beiden Schulungszentren in der Hamburger

Innenstadt (Großer Burstah 53), an unserem Hauptsitz in Itzehoe (Fraunhoferstraße 3

/ ca. 45 km nordwestlich von Hamburg) oder direkt bei Ihnen vor Ort statt.

Modern eingerichtete Schulungsräume, aktuelles Equipment sowie Kaltgetränke,

Kaffee, Tee und ein Mittagessen sorgen für den nötigen Lern-Komfort. Auch bei der

Suche nach einer passenden Unterkunft sind wir Ihnen gerne behilflich.

Weitere Anreiseinformationen finden Sie hier:

Hauptsitz Itzehoe:

  » Anfahrt

Niederlassung Hamburg:

  » Anfahrt

Termine

 

Hamburg

  1. 18.–20. Februar 2019
  2. 06.–08. Mai 2019
  3. 19.–21. August 2019
  4. 25.–27. November 2019

 

Itzehoe

  1. Termine auf Anfrage

 

  1. Ansprechpartnerin: Britta Lenz
  2. +49 (0)4821 94 97 90 - 22
  3. info@reinholz-akademie.de

Dauer und Teilnahmegebühren

3 Seminar-Tage / 1.090,00€

zzgl. MwSt. je Teilnehmer

(inkl. Schulungsunterlagen,

Getränke und Mittagessen)

Anmeldung

Für die schnelle Reservierung zu diesem Seminar nutzen Sie gern unsere Online-Anmeldung oder unser Fax-Formular. 

Anmeldebogen Seminare und Workshops.pdf

Adobe Acrobat Dokument 75 KB


Unsere TIA-Portal Seminare und Workshops im Überblick:

Seminare

Automatisierungstechniker

Workshop


Downloads

AGB Reinholz S&T GmbH
AGB_REINHOLZ S&T GmbH_V1.6.pdf
Adobe Acrobat Dokument 64.6 KB

Anmeldung / Kontakt

 Britta Lenz

Telefon +49 (0)4821 94 97 90 - 22

Fax +49(0) 4821 94 97 90 - 49

E-Mail info@reinholz-akademie.de


Zurück zur Startseite-Akademie

(Gesamtübersicht der Seminare und Workshops)